Schon früh entdeckte ich meine Liebe zum Sport und verspürte den Wunsch danach, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.
Neben einer fundierten Ausbildung blicke ich auch immer ein bisschen über den Tellerrand hinaus. Impulse aus anderen Ländern, neue Trendsportarten, sportwissenschaftliche Erkenntnisse und bewährte Trainingsprinzipien ergänzen mein Trainingsangebot und finden auch in meinen Trainingsplänen Platz.

Mein Fokus liegt eindeutig auf Schwimmen. Insbesondere arbeite ich gerne mit Schwimmeinsteigern jeden Alters sowie Personen, die ihre Technik verbessern wollen. Mir geht es nicht primär um Leistung, sondern darum dir die Freude am Schwimmen zu vermitteln und dich Schritt für Schritt zu begleiten. Denn mit der richtigen Technik gleitest du mühelos durchs Wasser und schwimmen macht Spaß! Und mit dem Spaß am Schwimmen kommt das Tempo dann von ganz alleine...

 

Dein Martin Keiml
Unterschrift

Aus meiner Leidenschaft wurde mein Beruf.

Ein weises Sprichwort besagt, dass man sich mindestens 10.000 Stunden seines Lebens mit etwas beschäftigt haben muss, ehe man darin wirklich gut ist.

Das bezieht sich auf Musiker, Künstler, Wissenschaftler, Sportler und Trainer.

Das sind jährlich 300 Tage, täglich 3-4 Stunden intensiver Beschäftigung mit dem jeweiligen Fachgebiet – in Summe 10 Jahre voller Fleiß, Disziplin und Ausdauer.

Ich arbeite als Trainer im Ausdauersportbereich. Seit 16 Jahren.

Heute wie damals liebe ich meinen Job.

Was mich antreibt

Mein Name ist Martin Keiml. Ich bin 40 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Stockerau.

Schon in jungen Jahren hat mich Sport mit seinen vielfältigen Möglichkeiten begeistert. Ich habe erkannt, wie man mit strukturiertem, gut aufgebautem Training erfolgreich sein kann. Dabei liegt meine Stärke im Schwimm- und Ausdauertraining, insbesondere bei der Arbeit mit Anfängern und Sporteinsteigern. Speziell beim Schwimmen erkenne ich sehr rasch die Fehler und Probleme, warum es trotz vermeintlich richtiger Technik nicht funktioniert. So habe ich mit wenigen Einzel- oder Kursstunden schon vielen Sportlern helfen können. Mein Zugang als gelernter Maschinenbau Ingenieur hilft mir, Bewegungen und Biomechanik rasch zu analysieren. Ich bin fasziniert davon, zu welchen Bewegungen der menschliche Körper fähig ist. Er ist ein Wunderwerk der Technik, ein Meisterwerk und genauso sollte er auch behandelt werden!

Es bereitet mir Freude, meine Begeisterung für Sport zu teilen und andere dabei zu unterstützen, ihre individuellen Trainingsziele zu erreichen. Jeder Kunde erhält bei mir die bestmögliche Betreuung. Dabei setze ich sowohl auf bewährte als auch innovative Trainingsmethoden um nicht nur hochwertige, sondern auch abwechslungsreiche Trainings zu gestalten. Und wenn dann meine Kunden ihre persönlichen Ziele erreichen macht mich das unglaublich stolz und glücklich.

6 Gründe warum Menschen mit mir arbeiten

Sportlicher Lebenslauf & Erfolge

Einen detaillierten Lebenslauf von mir findest du auch in meinem XING-Profil.

Ausbildungen

Trainererfahrung

Projekte

Zeugnis1
Vergrössern
Zeugnis2
Vergrössern
Zeugnis3
Vergrössern
Zeugnis Smovey
Vergrössern

Beiträge

Artikel in der Zeitschrift "Lust aufs Leben": Richtig Schwimmen leicht gemacht!

Lust aufs Leben

Blogbeiträge auf anderen Plattformen

"Gesund und fit" auf hepatitisc-info.at 

"Mit 5 Schwimmtipps fit durch den Sommer" auf Wir sind 1 (Freiwasserschwimmen)

"Schwimmen, aber richtig" auf Wir sind 1 (Videoblog über Familienschwimmkurse)

"Schwimmen macht Spaß" auf Lust aufs Leben (Tipps zur richtigen Atmung)

 

Auszeichnungen

Aufnahme in das Buch "Successful people of Austria and Germany", Ausgabe 2018 

Drucken